Jahresrückblick 2022 - Ein Jahr voller Höhen und Tiefen für den Kraftverkehr Chemnitz
News

Jahresrückblick 2022 – Ein Jahr voller Höhen und Tiefen…

Die ersten 3 Monate waren noch geprägt von den Folgen der Covid-19 Pandemie. Trotz der noch herrschenden Unsicherheit konnten wir mit Umsicht und gut durchdachten Hygienekonzepten eine ganze Menge Veranstaltungen in unseren Räumen begrüßen.

Ein digitaler Start

Den Start feierten wir daher vor allem digital – die Live-Sendung „Volldampf C – Europäische Kulturhauptstadt aus eigener Kraft“ und einer digitalen Mitarbeiterversammlung des Mercedes-Händlers Schloz Wöllenstein Chemnitz.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beides waren Projekte, welche in einem solchen Rahmen erstmalig im Kraftverkehr stattgefunden haben.

Es folgten Hochzeiten, Firmenjubiläen, Konzerte, Pressekonferenzen, Workshops und Tagungen, Geburtstagsfeiern, Musikvideo-Produktionen, Abibälle und Messen.

Besonders fesselnd

Besonders gefesselt hat uns in der ersten Jahreshälfte die Hausmesse des Technikzentrums / Werkzeug Eylert, die am 29. und 30.04.2022 stattgefunden hat.

Auf dem Innen- und Außengelände stellten rund 100 Aussteller ihre Unternehmen vor und begeisterten mehr als 2000 Fachbesucher.

Einfach DANKE!

Geprägt war dieses Jahr vor allem von vielen Stammkunden, die immer wieder gern in den KRAFTVERKEHR kommen mit Azubifreisprechungen, Einschulungsfeiern, Konferenzen, Workshops oder Messen.

So bildeten sich viele Freundschaften heraus und gründeten sich Netzwerke, für die unsere BAR jeder KULTUR Dreh- und Angelpunkt ihrer Arbeit ist.

Die Zusammenarbeit mit der Stadt Chemnitz in Vorbereitung der Kulturhauptstadtjahres 2025 wurde intensiviert und unser Engagement für das wichtige HZwo-Netzwerk zeigte erste Wirkungen.

Mit sehr wertvollen Veranstaltungen wie beispielsweise die Konzerte des Chemnitzer Salonorchesters „Fräulein Karla“, der Hutball im September oder auch die Lukas-Stern-Gala oder das Afrika-Festival, das Kuba-Benefiz-Salsa-Party und auch die Veranstaltung mit dem Orquestra de Teutonia aus Brasilien berührten Tausende unserer Gäste.

Besonders dankbar sind wir unseren Partnern aus dem Umfeld der Technischen Universität Chemnitz, dem HZwo e.V., der Fraunhofer Gesellschaft oder auch der CWE Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft.

Und was wäre ein Eventzentrum ohne seine wichtigen Partner wie Lieferanten, Techniker, Dienstleister aus dem Bereich Gastronomie/Catering, die Dekorateure, Gestalter und all jene, die ein Haus wie ein Eventzentrum in Ordnung halten und für Hygiene und Sauberkeit sorgen!

Verabschieden durften wir das Jahr dann größtenteils mit Weihnachtsfeiern und Firmenveranstaltungen. Die Aufzählung kann nicht abschließend sein, ist doch im KRAFTVERLKEHR ein sehr breites Spektrum an Events möglich.

Stöbert doch daher mal in unserer Galerie, auf unseren Social-Media-Kanälen Instagram, TikTok oder Facebook.

Seid vor allem gespannt auf die Events 2023 und behaltet den Veranstaltungskalender im Auge.

Er wird stetig mit neuen, aufregenden Veranstaltungen aktualisiert und gefüllt.

Wir danken euch für das vergangene Jahr und wünschen euch einen erfolgreichen Start ins Jahr 2023. Wir sehen uns im Kraftverkehr!